Meist stehen die Maibäume an einem zentralen Ort in der Dorfmitte. In Dettingen auf dem Dorfplatz. Renate Schütze nahm die Gelegenheit wahr und marschierte mit den Ethikkindern aller Klassen der 1. und 2. Jahrgangsstufen zum Dorfplatz. Ein gute Gelegenheiten, den mit vielen Vereinsfahnen geschmückten Baum bewusster wahrzunehmen. Viele Kinder erkannten die Symbole auf den Fahnen ihrer zugehörigen Vereine.

Kategorien: 2016/2017Aktuelles