Liebevoll säte Renate Schütze mit den D240-Kindern kleine Kressetöpfchen an. Erstaunt waren die Kinder wie schnell sich etwas mit dem Saatgut tat. Denn bereits am übernächsten Tag, wuchs es grünlich aus dem Pflanztöpfchen. Heute nun am letzten Schultag vor den Ferien, überraschte sie die Vorschüler dann mit einem Osterei im Kressebeet. Selbstverständlich durften die Nestchen mitgenommen werden. Auf diesem Wege schöne Ostertage und viele bunte Eier.

Kategorien: 2016/2017Aktuelles