Kurz vor dem Wochenende starteten die 4. Klassen ihren Wandertag. Gemeinsam liefen sie in Richtung Kirche, um dann rechts abbiegend die B8 zu überqueren. Ziel war es einen Spielplatz im benachbarten Bundesland zu erreichen. Und so setzte sich der Fußmarsch über die Kiliansbrücke nach Hessen fort. Es dauerte bis alle Klassen endlich den Spielplatz in Kleinwelzheim erreichten.

Ausgetobt und gut gestärkt machten sich die Viertklässler wieder auf den Rückweg. Die Kiliansbrücke immer im Visier, freute sich so mancher auf das Wochenende

Kategorien: 2014/2015Aktuelles

Zur Werkzeugleiste springen