Mit bunten Schultüten und Ranzen bepackt, war es heute ein ganz besonderer Tag für rund 70 ABC-Schützen und deren Angehörige. Die Einschulung!

In der gefüllten Kirche St.Peter und Paul startete der erste Schultag mit einem ökumenische Gottesdienst.

Im Anschluss wechselten alle Beteiligten in die Turnhalle der Grundschule. Schulleiter Erich Olbrich begrüßte besonders die aufgeregten jungen Gäste und hieß alle Anwesenden herzlich Willkommen in unserer Schulfamilie.

Beiträge aus der Kita Klabauterschiff und von den Grundschülern trugen zur lockeren Stimmung in der Aula bei. Nun stieg die Spannung und die neuen Klassenleiterinnen stellten sich vor, um dann gemeinsam mit den Schützen in die Klassenräume zu gehen.

Während sich die Schulanfänger bereits in ihren Klassenzimmern einen ersten Eindruck verschafften, verweilten die Angehörigen in der Aula bei Kaffee und Kuchen.

Kategorien: 2014/2015Aktuelles