Und wieder zeigte sich die Aula prall gefüllt. Viele Eltern kamen auch heute, um ihre Kinder bei der Adventsfeier zum 3. Advent in der Aula zu bestaunen.

Wie immer begrüßte Erich Olbrich alle Anwesenden und freute sich über die große Teilnahme an diesem Adventsmontag. Auch heute eröffnete ein gemeinsames Lied die halbstündige Veranstaltung.
Die Klasse 2a fuhr mit einem Lichtertanz fort.
Nun trat die Klasse 1b ein weiteres Mal mit ihrem einstudierten Gedicht des vorweihnachtlichen Trubels auf. Stolze Eltern zeigten sich im Publikum.
Die Klasse 3a präsentierte ihre aussergewöhnlichen Wünsche zum Weihnachtsfest. Amüsant und stimmungsvoll brachten die Drittklässler so manches Lächeln in die Gesichter der Anwesenden.
Mit einem gemeinsamen Lied endete auch diese Adventsfeier.

Kategorien: 2014/2015Aktuelles