In unserer Sportstunde am 08.11.2019 kam der Basketballspieler Kilian vom TV Goldbach zu uns in die Klasse 4b. Wir waren sehr aufgeregt und freuten uns auf die Sportstunde. Als wir Kilian sahen, waren wir sehr erstaunt wie groß er war.
Wir machten mit ihm viele Übungen, zum Beispiel den Ball hoch werfen, ein – oder zweimal klatschen und ihn wieder fangen. Wer sich traute, durfte auch hinter dem Rücken klatschen. Danach spielten wir in zwei Teams. Wer einen Korb geworfen hatte, durfte ein Hütchen vom anderen Team nehmen. Gewonnen hatte die Mannschaft mit den meisten Hütchen. Danach spielten wir mehrere Runden Basketball.
Zum Schluss bekamen wir Freikarten für ein Spiel vom TV Goldbach. Darauf freuen wir uns schon. Wir würden uns auch freuen ihn wieder zu sehen und seine Mannschaftskollegen kennenlernen zu dürfen.
Natürlich trainierte Kilian auch mit den Klassen 4a und 4c, die ebenso großen Spaß hatten.
Geschrieben von Neyla und Lucy-Joline aus der Klasse 4b der Grundschule Karlstein

Kategorien: Aktuelles